Indiaca: Die Jahre 2004-2005

Die Jahre 2004-2005 waren geprägt von vielen Turnieren, insbesonders für die Jugend, die an die ersten Erfolge der beiden Vorjahre anknüpfen konnte.

Weiterlesen ...

Indiaca: Die Jahre 2001-2003

Die Jahre 2001-2003 waren geprägt von den ersten Erfolgen der Jugendmannschaften und dem Wechsel der Älteren zu Ü35-Turnieren.

Weiterlesen ...

Indiaca: Die Jahre 1999-2000

Die Jahre 1999-20000 waren geprägt von vielen Jugendmannschaften und aktiven Erwachsenenteams und endeten mit dem ersten Ausrichten einer deutschen Meisterschaft in der Halle in Graben.

Weiterlesen ...

Indiaca: Die Jahre 1996-1998

Die Jahre 1996-1998 begannen mit neuen Jugendmannschaften und endeten mit dem Jubiläumsjahr 1998, damals 25 Jahre Indiaca in Rußheim.

Weiterlesen ...

Indiaca: Die Jahre 1993-1995

Die Jahre 1993-1995 begannen mit dem Jubiläumsjahr 1993, damals 25 Jahre Indiaca in Rußheim. Hierzu war der CVJM Ausrichter eines Indi-acaturnieres mit Mannschaften aus ganz Deutschland, Lautzenbrücken aus dem Norden, Mannschaften aus Bayern, Württemberg und natürlich badische Teams.

Weiterlesen ...

Indiaca: Die Jahre 1990-1992

Die Jahre 1990-1992 waren geprägt von großen Erfolgen, aber auch von langen Phasen ohne konstante Jugendmannschaften.

Weiterlesen ...

Indiaca: Das Jahr 1989

Das Jahr 1989 war ein ganz besonderes. Karlsruhe war Ausrichter der World Games, der Olympiade der nichtolympischen Sportarten.

Weiterlesen ...

Indiaca: Die Jahre 1986-1988

Es waren die Jahre der ersten großen Erfolge. In diesen Jahren spielten in Rußheim bei allen Spielklassen erfolgreiche Jugend-, Herren-, Mixed- und Damenmannschaften. Lediglich unser Dauergegner Denzlingen konnte in Baden eine vergleichbare Mannschaftsstärke vorweisen. 

Weiterlesen ...

Indiaca: Die Jahre 1982-1985

Es waren die Jahre der großen Aufbruchstimmung und der Start der Frauenmannschaften.

Weiterlesen ...

Indiaca: Die Jahre 1978-1981

 Es waren die Jahre der ersten großen Erfolge. Zwischenzeitlich waren 30-40 Spieler regelmäßig im Training, eine Herausforderung in der für diese Menge zu kleinen Pfinzhalle.

Weiterlesen ...

Indiaca: Die Jahre 1974-1977

Für den Indiacasport in Rußheim waren dies die ersten Jahre des Aufbaus und Dieter Blau hat am Anfang die Betreuung übernommen, bis er dann an Werner Hemberle, der auch den CVJM Blankenloch trainierte, den Trainerstab weitergab.

Weiterlesen ...

Die Anfänge - 1973

Indiaca hat in Rußheim große Tradition und vor genau 50 Jahren begann alles. Feiern will es der CVJM in Etappen.

Weiterlesen ...

Wir feiern 50 Indiaca

Die Ursprünge unserer früher als „Exotensportart“ belächelten Ausnahmefreizeitbeschäftigung ist längst Geschichte. Sie ist in Südamerika, zuerst in Brasilien, unter „Peteca“ bekannt geworden.

Weiterlesen ...

Mitglied werden?

 

Laden Sie einen der folgenden Anträge (PDF-Format) herunter:
 

Mitglied Kind (bis 14 Jahre)

Mitglied Einzel (14+ Jahre)

Mitglied Familie

Zusatzblatt Sportbeitrag

Bankverbindung


Sparkasse Karlsruhe
BIC: KARSDE66XXX
IBAN: DE46 6605 0101 0106 0003 59

Raiffeisenbank Hardt-Bruhrain eG
IBAN: DE85 6606 2366 0009 2188 07
BIC: GENODE61DET

----

Der CVJM-Russheim e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der AO (Abgabenordnung)
Die Satzungszwecke entsprechen § 52 Abs. 2B Satz1  Nr. 2 AO

Kontakt

 

CVJM Rußheim e. V.

Vorstand
Daniel Raber
Henry Wagner
Lukas Denker

Anschrift Vereinsgelände
Schillerstr. 26
76706 Dettenheim
(Postanschrift s. Impressum)

info@cvjmrussheim.de
www.cvjmrussheim.de

 

Impressum

Datenschutzerklärung